Upskill Europe, Teil 2: Udacity und Bertelsmann bieten 15.000 Stipendienplätze für Data Science

Paul Hofmann
22.01.2017

In der Filmgeschichte eher Sonderfall als Regel: eine Fortsetzung, die mit dem Original Schritt halten kann.

Diese Tradition stellt Udacity jetzt in Frage: Wir sind sehr stolz, die Fortsetzung der "Upskill Europe"-Initiative von Bertelsmann, Google und Udacity verkünden zu dürfen: Als Teil der 75.000 "Upskill Europe"-Stipendien, die Google, Bertelsmann und Udacity im September 2017 angekündigt hatten, vergeben Bertelsmann und Udacity 15.000 Stipendien für Data Science.

Dabei steht eines fest: Es wird eine Herausforderung, die Fortsetzung auf dasselbe Niveau zu heben. Der erste Teil hat ordentlich vorgelegt: Die Lernenden lieben es es, als ein "dreamlike scholarship" beschreibt etwa unsere Stipendiatin Nuh Koca die Google Android-Challenge, die bald in die zweite Phase einbiegt. Und bereits vor dem Beginn des Berteilsmann-Stipendiums wurde die "Upskill Europe"-Initiative von Marija Gabriel, der EU-Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, mit dem European Digital Skills Award ausgezeichnet.


"Die Nachfrage nach Mitarbeitern mit Fähigkeiten in der Datenanalyse war noch nie größer"


Diesem Druck auf die Fortsetzung können wir allerdings gelassen begegnen. Auch das Bertelsmann-Stipendium hat es in sich: 15.000 Stipendiaten erhalten einen dreimonatigen Online-Kurs in deskriptiver Statistik, um ihre Karriere in der Welt der Daten und Analytik zu beginnen oder voranzutreiben.

"Die Nachfrage nach Mitarbeitern mit Fähigkeiten in der Datenanalyse war noch nie größer", sagt Sebastian Thrun, Gründer und Präsident von Udacity. "Der Mangel wächst, über Länder- und Branchengrenzen hinweg. Zusammen mit Bertelsmann bieten wir nun ein Online-Programm, das auf diese Bedürfnisse zugeschnitten ist, das Absolventen praxisfähig verlassen, das ihnen etliche Karrieremöglichkeiten eröffnet."

Wie das Google-Stipendium teilt sich auch das Data Science-Programm in zwei Phasen.


Phase eins: Deskriptive Statistik

Die Bewerbungsphase ist mittlerweile abgeschlossen, im Mai 2018 benachrichtigen wir die 15.000 StipendiatInnen. Sie werden in einer dreimonatigen Challenge ihren Einstieg in die deskriptive Statistik erhalten. Dieser Online-Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen machbar, abhängig vom individuellen Wissensstand in Statistik, Mathematik und Informatik sollten die Lernenden fünf bis zehn Stunden wöchentlicher Lernzeit einplanen.


ALLE INFORMATIONEN ZUM STIPENDIUM


Phase zwei: Nanodegree-Programm

Nach dieser dreimonatigen Challenge vergeben wir Stipendien für unsere Nanodegree-Programme Data Foundations, Business Analyst oder Data Analyst. 1.500 AbsolventInnen werden mit einem Nanodegree-Programm für ihre individuellen Lernfortschritte in Phase eins ausgezeichnet.

Das Bertelsmann-Stipendium – mehr Verlängerung des Originals als Fortsetzung. Wir sind gespannt, ob sich das Programm genauso bewährt wie unsere derzeitige Android-Challenge und freuen uns auf eure Bewerbungen!



TL;DR Bertelsmann-Stipendium

👓   Bertelsmann und Udacity vergeben 15.000 Stipendien für Data Science (Anfänger und Fortgeschrittene)
👓   Programm und Kommunikation finden in englischer Sprache statt
👓   Benachrichtigung aller StipendiatInnen: Mai 2018
👓   1.500 herausragende AbsolventInnen werden mit einem Nanodegree-Programm gefördert (Data Foundations, Business Analyst oder Data Analyst)
👓   Details und FAQ